Vorbemerkungen

Hier können Sie Ihre gemeinnützige Einrichtung für die Aktion “Meine Stadt. Darum geb’ ich was.” registrieren. 

Der Grundgedanke der Aktion ist, dass viele Menschen, aber auch Unternehmen und Firmen, bereit wären, sich finanziell für eine gute Sache, für einen guten Zweck zu engagieren. Und das umso eher, wenn es sich um Projekte in der eigenen Stadt handelt. Nur müssen diese Möglichkeiten auch bekannt sein. Und genau hier sieht die Stadt Iserlohn ihre Aufgabe, nämlich, die Partner zusammenzubringen. 

Die Stadt Iserlohn stellt gemeinnützigen Einrichtungen, Vereinen und Verbänden diese Internetseite kostenlos zur Verfügung um ihre Projekte zu präsentieren. Darüber hinaus wird von der Stadt Iserlohn keine Dienstleistung erbracht (nur bis 2011 wurden Ehrengaben, Anstecknadeln, Dankurkunden und Spendenbescheinigungen an die Spender ausgegeben).

Teilnahmebedingungen

Voraussetzung für die Teilnahme ist, dass Ihre Einrichtung vom Finanzamt als gemeinnützig anerkannt wurde.  Daher ist unbedingt die Vorlage einer gültigen Freistellungsbescheinigung o.ä. erforderlich. Z.B. wird auch eine Bescheinigung nach § 44 EstG anerkannt. Entsprechend der Marke “Meine Stadt” werden nur Projekte in und für Iserlohn aufgenommen.

Die Projektbeschreibungen werden auf der Internetseite www.meine-stadt-iserlohn.de veröffentlicht, nachdem sie vom Administrator freigeschaltet wurden. Ein Anspruch auf Veröffentlichung besteht nicht. Die Stadt Iserlohn behält sich vor, Texte und Daten zu prüfen und die Veröffentlichung abzulehnen. 

Der Nutzer hat das Urheberrecht zu wahren. Die Stadt Iserlohn übernimmt keine Haftung für die Projektbeschreibungen, Fotos und für Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Kommerzielle Werbung, Schleichwerbung oder Affiliate-Links sind nicht gestattet. 

Ablauf der Anmeldung und Projekteintrag

Nachdem Sie die Maske zur Registrierung ausgefüllt und uns den Nachweis der Gemeinnützigkeit Ihrer Einrichtung zugeleitet haben, werden Ihre Angaben von uns geprüft. 

Den Benutzernamen und das Passwort können Sie bei der Eingabe frei wählen. Bitte verwahren Sie diese Zugangsdaten unbedingt auf, damit sie sich zukünftig anmelden können.

Sobald Ihre Registrierung freigeschaltet wurde, erhalten Sie vom Administrator eine E-Mail. Ab diesem Zeitpunkt, können Sie sich auf der Seite "Projekte" mit den von Ihnen eingetragenen Benutzernamen und Passwort anmelden (Eingabe rechte Bildschirmseite). Wählen Sie anschließend die Seite Projekte/Meine Projekte (linke Bildschirm-Leiste) aus. Jetzt können Sie neue Projekte anlegen bzw. Ihre eingetragenen Projekte ändern oder löschen. Bitte beachten Sie, dass Ihr Projekteintrag erst dann sichtbar wird, wenn der Administrator diesen freigeschaltet hat.

Es besteht die Möglichkeit, einen Text von bis zu 2.000 Zeichen (inkl. Leerschritte, Satzzeichen etc.) einzustellen. Zu jedem Beitrag kann ein Foto oder Logo eingestellt werden.

Der Nachweis der Gemeinnützigkeit kann in digitaler Form (pdf oder jpg) bei der Anmeldung über die Internetseite hochgeladen werden. Alternativ ist es auch möglich, eine Kopie des Dokumentes an folgende Anschrift zu senden:

Stadt Iserlohn 
Abteilung 50/1
Werner-Jacobi-Platz 12 
58636 Iserlohn

Beendigung der Teilnahme

Bei der Eingabe der Projektdaten können Sie ein End-Datum festsetzen, zu dem Ihr Projekteintrag nicht mehr auf der Internetseite erscheint. Sollten Sie hier kein Datum angeben, so endet Ihre Teilnahme automatisch spätestens 5 Jahre nach dem Ausstellungsdatum des vorgelegten Freistellungsbescheides des Finanzamtes für Ihre Einrichtung. Bei Einrichtungen, die eine Bescheinigung nach § 44 Abs. 4 und Abs. 7 EstG vorgelegt haben, endet die Teilnahme spätestens mit Ablauf der Bescheinigung (3 Jahre). Nach Einreichung eines neuen Bescheides des Finanzamtes kann die Teilnahmedauer entsprechend verlängert werden. 

Bitte prüfen Sie Ihren Projekteintrag regelmäßig auf Richtigkeit und Aktualität. Änderungen oder die Löschung eines Projektes sind jederzeit möglich. Bitte beachten Sie jedoch, dass jede Änderung vom Administrator freigegeben werden muss. 

Wenn Sie Ihre Registrierung bei "Meine Stadt. Darum geb' ich was." löschen lassen möchten, senden Sie uns bitte eine Nachricht über das Kontaktformular.

Die Stadt Iserlohn behält sich vor, die Aktion jederzeit zu beenden. 

Weiter zur Registrierung